Über Boesner

Vom Draht bis zur präzisen Schraube:

Ihr Partner für Sonder- und Gesamtlösungen aus einer Hand

Ganzheitliche Technologiekompetenz, erfahrene Mitarbeiter und maßgeschneiderte, erstklassige Produkte: Mit diesen Qualitäten knüpft LS BOESNER an die Werte an, die die Geschichte unseres Unternehmens seit 1843 prägen. Sie machten uns zu einem namhaften Technologieträger für die Kaltmassivumformung und führenden Partner der Automobilbranche. Mit dem neuen Geschäftsführer Roland Spatz kehrten wir 2016 zurück zu unserem angestammten Markennamen und unserer Tradition als unabhängiges, mittelständisches Familienunternehmen mit verbindlichem Qualitätsversprechen, hervorragendem Preisleistungsverhältnis und höchster Kundenorientierung. So steht der Name BOESNER auch heute für präzise Verbindungstechnik vom Draht bis zur beschichteten Schraube.

Liefertreue und technische Expertise, die langjährige Erfahrung unserer Mitarbeiter sowie die große produktionstechnische Bandbreite mit eigenem Werkzeugbau begründen unsere Kernkompetenz für Sonder- und Gesamtlösungen aus einer Hand. Weitere Qualitätsfacetten sind unsere Beratungsstärke und die gelebte, vertrauensvolle Partnerschaft mit den Kunden. Ihnen bieten wir ein Höchstmaß an Flexibilität, schnelle Reaktionszeiten und ein versiertes Co-Engineering für Kosteneffizienz und stabile, optimierte Produktionsprozesse.

Darüber hinaus gewinnen wir durch die Kooperation mit LAMISTAHL, einem in der Automobilindustrie etablierten Handelsunternehmen, neue Synergien zwischen Handel und Produktion. Neben dem technischen Ausbau unseres Kompetenzzentrums für Verbindungselemente erweitern und komplettieren wir auch dadurch unser Leistungsspektrum.

Dabei setzen wir sowohl auf Lösungen für den Automobilsektor als auch für andere Branchen, in denen präzise Verbindungstechnik die Grundlage zuverlässiger Produktqualität ist.